30.06.2013, 17:45 Uhr

2011 wurde ich Oberschenkel-amputiert. Mit Prothese und Gehhilfen laufen zu lernen ist eine große Herausforderung. So war ich immer auf der Suche für eine Erleichterung zu meiner neuen Bewegungseinschränkung.

Über das Internet wurde ich fündig. Seit Januar 2013 laufe ich mit den Ganymed-Stützen und bin total begeistert. Sie geben mir Sicherheit, sind handlich, vom Gewicht sehr leicht und lassen sich durch ihr "schwungvolles" Design einfach an- bzw. ein- oder aufhängen, nicht zuletzt bestechen sie durch ihre elegante Optik.

Jeder, der auf Gehstützen angewiesen ist, sollte Ganymed-Stützen bevorzugen - es gibt nichts besseres!

Mit voller Überzeugung
Marie aus Berlin